KAB_Kirche2 osterfeuer P9210091 BilderKAB KAB

4. Politisches Speed-Dating

Lob und Anerkennung für ein tolles Format!

Die eingeladenen Landtagskandidaten, als auch die gut 50 Besucher des Politischen Speed-Dating, lobten das Format. Die Politiker kamen ohne Druck ins Gespräch mit den Wählern, mussten sich aber auf alles gefasst machen. Sie wurden nicht auf ein Thema festgelegt. Dafür sorgten auch die 4 Moderatoren, die darauf geachtet haben, dass es sachlich und fair bleibt.

Ein paar Eindrücke:

Dennis Schmitter, Die Grünen                                 Frank Sundermann, SPD

Felix Holling, CDU                                               Wiebke Reerink, FDP

Die Landtagskandidaten mit den Moderatoren

Am Ende gab es noch reichlich Gesprächsbedarf.....

Fracking - was steckt dahinter?

Themenabend: Fracking

Auf Einladung der beiden KAB Vereine Recke und Steinbeck waren knapp 30 Gäste in das Haus St. Benedikt gekommen. Zwei Vorträge des Ehepaares Entrup-Henemann von der BI Frackingfreies-Artland, zeigten Nachteile und Gefahren bei dieser Methode, Gas zu fördern auf. Diese sind besonders der große Verbrauch an Trinkwasser, dem Flächenverbrauch mit dem entsprechendem Strukturwandel der Gegenden sowie die bislang ungelöste Entsorgungsproblematik und der Möglichkeit von Erdbeben, wie sie verstärkt in solchen Gebieten vorkommen.  Anschließend kam es noch zu einigen interessierten Nachfragen der Zuhörer.

Quadratessen No.6

Bereits zum 6. Mal traf man sich zum Quadratessen. Die Gemeinschaft ist bereits auf 128 Teilnehmer gewachsen. Zu diesem Treffen musste der große Saal des Rathauses herhalten. Es gab wieder die leckersten Gerichte, die auf zum Teil, liebevoll gedeckten, 32 Tische serviert wurden.

Auch diesmal stellen wir wieder ein weiteres Rezept auf der Homepage zur Verfügung:

Rezept 1, Rezept 2, Rezept 3, Rezept 4, Rezept 5, Rezept 6

 

Ein kleiner Hinweis: Die Organisatorinnen bitten die Teilnehmer, ihre Rezepte zu den beiden letzten Veranstaltungen mitzubringen. Vieleicht wird es dann bald wieder ein tolles Rezeptbuch geben.